Robin Miethe3. März 2015 | 12:26 | Lesedauer ca. 3 min | Autor: GoMoPa-Redakteur JS

Verium GmbH: Ex-Relom-Chef Robin Miethe ist pleite


Robin Miethe (34) war Geschäftsführer von zwei Emittenten und einer Treuhandgesellschaft – und wollte trotzdem mehr. Nach dem Scheitern seiner Vermögensberatung und Beerdigung der Pläne für ein eigenes Pfandhaus, musste Miethe jetzt den Gang zum Insolvenzrichter antreten.

 

Der Plan, den sich die beiden Köpfe der Volz Gruppe AG ausgedacht hatten, um ein neues Produkt am Markt zu platzieren und gleichzeitig dem einzigen ernstzunehmenden Wettbewerber zu schädigen, schien sowohl simpel als auch durchdacht. Das neu gegründete Edelpfandhaus Relom GmbH sollte vom abgeworbenen Geschäftsführer, der auf Nachrangdarlehen spezialisierten Emittentin Fidentum, Robin Miethe, der in Personalunion auch die Treuhänderin Erste Oderfelder Treuhand GmbH leitete, am Markt platziert werden.

 

Robin Miethe: Ex-Geschäftsführer von Fidentum und Lombardium ging mit seinem eigenen Projekt, der Verium GmbH, baden.Robin Miethe: Ex-Geschäftsführer von Fidentum und Lombardium ging mit seinem eigenen Projekt, der ... mehrRobin Miethe: Ex-Geschäftsführer von Fidentum und Lombardium ging mit seinem eigenen Projekt, der Verium GmbH, baden.

 

Die Chefs der Volz Gruppe AG, Carsten Simon und Christian Wetzel, waren sich sicher mit Robin Miethe nicht nur einen erfahrenen Vertriebler, sondern auch einen seriösen Geschäftsmann ins Unternehmen geholt zu haben. Doch die beiden IT-Spezialisten wurden eines besseren belehrt.

Bereits in der Anfangsphase von Miethes Geschäftsführertätigkeit für die Relom GmbH geriet das Pfandhaus massiv in die Kritik. Diverse Ortswechsel, mangelnde Erreichbarkeit und ein offensichtlich zähes Geschäft bei Relom sorgten für Beunruhigung unter den Investoren und ersten kritischen Medienberichten. Es bestand der Verdacht auf Kapitalanlagebetrug. GoMoPa.net berichtete.

Bereits die Trennung von der Emittentin Fidentum verlief nur offiziell in beiderseitigem Einverständnis.

 




Noch kein Mitglied?

Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert



Noch kein Mitglied?

Pressemeldung zum Thema
» Relom GmbH: Konditorin wird Pfandhaus-Chefin
» VOLZ-Gruppe AG-Vorstand Carsten Simon: Marktteilnehmer wird Verleger
» YourGOM Verbrauchergenossenschaft und VOLZ Gruppe: Abzocke mit Pfandinvestments?
» Co.net Verbrauchergenossenschaft: Rendite-Knaller oder Abzocke?
» Relom GmbH: Das Pfandhaus, das kein Pfandhaus ist!
» Relom Vermögen GmbH & Co. KG: Versteckspiel mit Genussrechten und Lombard-Krediten

Bleiben Sie informiert…
…jetzt registrieren!

Mit unserer Mitgliedschaft können Sie durch exklusive Informationen und die damit einhergehende Betrugsprävention bares Geld sparen.

Registrieren

Sie haben Einwände …
gegen Inhalte oder Aussagen eines Artikels ... ?

Sparen Sie sich Rechtsanwaltskosten und treten in Direktkontakt zu uns!

Direktkontakt

Nachdruck, Aufnahme in Onlinedienste sowie Internet und Vervielfältigungen auf Datenträger wie USB, CD-ROM, DVD-ROM etc. nur nach vorheriger schriftlicher Zustimmung durch GoMoPa®. Nutzungsrechte sind ganz oder teilweise zu erwerben. © SECRETUM MEDIA LLC.

Fehler / Problem mit Artikel melden Artikel teilen Drucken

Bleiben Sie informiert…
…jetzt registrieren!

Mit unserer Mitgliedschaft können Sie durch exklusive Informationen und die damit einhergehende Betrugsprävention bares Geld sparen.

Registrieren

Schlagwörter:
Kategorien:

Kategorien zum Thema

Fonds - Informationen

Zu den Artikeln

Stichwörter zum Thema

Hauptkategorien

Allgemeines

Zu den Artikeln

Erfahrung mit

Zu den Artikeln

Kapitalanlagen

Zu den Artikeln

Immobilien

Zu den Artikeln

Sonstiges

Zu den Artikeln