ThomasLloyd27. Februar 2017 | 16:52 | Lesedauer ca. 6 min | Autor: GoMoPa-Redakteur JS

ThomasLloyd Cleantech Infrastructure Fund: Empfohlen von Geo Sachwert, aber nichts für Privatanleger


Am 16. Februar 2017 hatte Finanzvermittler Georg Caloudis (46) von der Geo Sachwert UG (haftungsbeschränkt) & Co. KG aus Hamburg Marienthal zu einem kostenlosen Fachvortrag seines Produktpartners ThomasLloyd aus Frankfurt, London und Zürich um 19 Uhr ins Hamburger Viersterne Lindner Park-Hotel mit Imbiss geladen. Der Grund, so Caloudis in der Einladung:

 

Immer mehr Investoren – private wie institutionelle – verlangen heute nach Alternativen, wie sie ThomasLloyd mit seinen Infrastrukturinvestments seit vielen Jahren erfolgreich bietet. Mehr als 45.000 zufriedene Kunden des Infrastrukturspezialisten sprechen für sich.

Seit vielen Jahren erfolgreich? Dafür kann der Finanznachrichtendienst GoMoPa.net kaum Belege finden. Eher für das Gegenteil.

 

Chairman und CEO der ThomasLLoyd Group © Youtube / ThomasLLoyd Cleantech Infrastructure Fund (CTI-Fonds)Chairman und CEO der ThomasLLoyd Group © Youtube / ThomasLLoyd Cleantech Infrastructure Fund (CTI-F ... mehrChairman und CEO der ThomasLLoyd Group © Youtube / ThomasLLoyd Cleantech Infrastructure Fund (CTI-Fonds)

 

Die heutige ThomasLLoyd Limited mit Hauptsitz in London wurde ursprünglich 2003 als DKM Deutsches Kapital Management Deutschland GmbH in Stuttgart gegründet.

Und die Bilanz der ersten Fonds dieser Emittentin, nämlich die DKM Global Opportunities Funds von Gründer Thomas Ulf Michael Sieg (39), der heute in Kilchberg in der Schweiz lebt und in Bratislava in der Slowakei Finanzökonomie studierte, gipfelten 2013 im GoMoPa-Forum in den Sätzen:

Siehe mal in den Bundesanzeiger die Abschlüsse der DKM Fonds an.

Ein erschütterndes Bild mit grossen Verlusten zeigt sich da. Ebenso bei der 2011er Bilanz der ThomasLLoyd Group Ltd., London.

Viel Geld wurde da vernichtet durch TU Michael Sieg (TU steht für Thomas Ulf – Anmerkung der Redaktion) und Klaus Peter Kirschbaum und zugehöriges Management. Der track-record der ThomasLloyd ist mehr als bescheiden.

Bereits im Jahr 2007 hat die Bonner Finanzmarktaufsicht dem langjährigen Mitmanager und heutigen Verwaltungsrat der DKM Deutschland GmbH-Nachfolgerin ThomasLloyd Global Asset Management GmbH in der Hanauer Landstrasse 291b in Frankfurt am Main, Klaus Peter Kirschbaum (63)
aus Hünfelden in Hessen, negativ beschieden:




Noch kein Mitglied?

Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert



Noch kein Mitglied?

Pressemeldungen zum Thema
» BFA Private Placement: Das dubiose Nachrangdarlehen des Walter Kraus
» Allianz-Phantomversicherung: Solvium gibt vor OLG Hamm auf

Beiträge zum Thema
» DKM Vermögensverwaltung AG (ThomasLloyd Gruppe)
» San Carlos Energy Inc. (SaCaSol)
» Dubioses Nachrangdarlehen aus Hof
» EMH Edelmetallhaus AG Zürich: Michael Ihl

Bleiben Sie informiert…
…jetzt registrieren!

Mit unserer Mitgliedschaft können Sie durch exklusive Informationen und die damit einhergehende Betrugsprävention bares Geld sparen.

Registrieren

Sie haben Einwände …
gegen Inhalte oder Aussagen eines Artikels ... ?

Sparen Sie sich Rechtsanwaltskosten und treten in Direktkontakt zu uns!

Direktkontakt

Nachdruck, Aufnahme in Onlinedienste sowie Internet und Vervielfältigungen auf Datenträger wie USB, CD-ROM, DVD-ROM etc. nur nach vorheriger schriftlicher Zustimmung durch GoMoPa®. Nutzungsrechte sind ganz oder teilweise zu erwerben. © SECRETUM MEDIA LLC.

Fehler / Problem mit Artikel melden Artikel teilen Drucken

Bleiben Sie informiert…
…jetzt registrieren!

Mit unserer Mitgliedschaft können Sie durch exklusive Informationen und die damit einhergehende Betrugsprävention bares Geld sparen.

Registrieren

Schlagwörter:
Kategorien:

Kategorien zum Thema

Allgemeines

Zu den Artikeln

Nachrichten & Meldungen

Zu den Artikeln

Stichwörter zum Thema

Hauptkategorien

Kapital, Kredite und Finanzierungen

Zu den Artikeln

Kapitalanlagen

Zu den Artikeln

Edelmetalle

Zu den Artikeln

Kontakte und Verbindungen

Zu den Artikeln

Multi Level Marketing & Network

Zu den Artikeln