Monika Reichel13. Oktober 2015 | 7:03 | Lesedauer ca. 3 min | Autor: GoMoPa-Redakteur JS

Monika Reichel weist Insolvenzgerüchte über P&P Investment GmbH zurück


Gestern meldete ein Informant, dass über eine P&P Investment AG ein Insolvenzverfahren eröffnet worden sei. Möglicherweise könnte es ein Unternehmen sein, dass zur P&P Investment Gruppe gehört, das von Monika und Hans-Georg Reichel aus München geführt wird.

 

Schon am Mittwoch zuvor tauchte in Vermittlerkreisen das Gerücht auf, dass man von Problemen von P&P in Zwickau und Erlangen gehört habe.

Der Finanznachrichtendienst GoMoPa.net hatte erst im Juni 2015 ausführlich mit Hans-Georg Reichel über die Produkte der P&P Investment Gruppe gesprochen. Eine AG wurde von Reichel nicht erwähnt.

 

 

Wie Hans-Georg Reichel darstellte, gibt es den Zeichnungsschein für ein qualifiziert nachrangiges partiarisches Darlehen mit einem vorläufigen Zielvolumen von 20 Millionen Euro zur Mezzanine-Finanzierung in der deutschen Baubranche. Anleger können ab 3.000 Euro einsteigen. Die Laufzeit beträgt ein Jahr. In Aussicht gestellte Zinsen von 8 Prozent pro Jahr gibt es erfolgsabhängig und außerdem nach Laufzeitende.

Das laufende Produkt heißt P&P Investment 4.0 und wird von der im Januar 2014 gegründeten P&P Investment Gesellschaft mbH aus der Landshuter Allee 8-10 in München emittiert. Vertriebskoordinator ist die Fidelias Vertriebsservice GmbH in Köln. Geschäftsführerin der P&P Investment Gesellschaft mbH ist Monika Reichel. Ihr Mann Hans-Georg Reichel tritt nach eigenen Angaben hier als Berater auf.

Das Vorgängerprodukt heißt P&P Investment 3.0 und wird von einer P&P Investment S.L. in Denia in Spanien herausgegeben. Geschäftsführer ist hier Hans-Georg Reichel.




Noch kein Mitglied?

Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert



Noch kein Mitglied?

Pressemeldung zum Thema
» P&P Investment Gesellschaft mbH: Keine Auszahlungen an die Anleger!
» BaFin verbietet der Life Performance GmbH unerlaubtes Einlagengeschäft
» Herzstillstand bei der LPH Life Performance AG?
» Löwencapital AG: Gebührenabzocke mit Goldsparplan
» Grand Slam und Golden Slam: Tausende Vermittler müssen haften
» System Michael Oehme – Graumarktparasit (Teil I)
» System Michael Oehme – Graumarktparasit (Teil I)
» Verdacht auf Schneeballsystem? Strafanzeige gegen Malte Andre Hartwieg

Beiträge zum Thema
» Klage gegen P&P Investmentgesellschaft S. L. eingereicht
» IFG – International Finance Group
» Capital Advisor Fund II
» Multi Advisor Fund I – Beteiligung
» Haftungsrisiko bei einer GbR wie Capital Advisor
» Aktualisierte Portfolio-Theorie von Markowitz
» EMH Edelmetallhaus AG, Zürich / Michael Ihl
» Bayern wird zum Eldorado für Anlagebetrüger
» Michael Oehme und die dubiose Pressearbeit des Graumarktparasiten
» Michael Oehme PR-Berater für Prosperia AG aus Würzburg
» Michael Oehme auf Gehaltsliste von Malte Hartwieg

Bleiben Sie informiert…
…jetzt registrieren!

Mit unserer Mitgliedschaft können Sie durch exklusive Informationen und die damit einhergehende Betrugsprävention bares Geld sparen.

Registrieren

Sie haben Einwände …
gegen Inhalte oder Aussagen eines Artikels ... ?

Sparen Sie sich Rechtsanwaltskosten und treten in Direktkontakt zu uns!

Direktkontakt

Nachdruck, Aufnahme in Onlinedienste sowie Internet und Vervielfältigungen auf Datenträger wie USB, CD-ROM, DVD-ROM etc. nur nach vorheriger schriftlicher Zustimmung durch GoMoPa®. Nutzungsrechte sind ganz oder teilweise zu erwerben. © SECRETUM MEDIA LLC.

Fehler / Problem mit Artikel melden Artikel teilen Drucken

Bleiben Sie informiert…
…jetzt registrieren!

Mit unserer Mitgliedschaft können Sie durch exklusive Informationen und die damit einhergehende Betrugsprävention bares Geld sparen.

Registrieren

Schlagwörter:
Kategorien:

Kategorien zum Thema

Hauptkategorien

Allgemeines

Zu den Artikeln

Private - Zugang

Zu den Artikeln

Immobilien

Zu den Artikeln

Edelmetalle

Zu den Artikeln

Versicherungen

Zu den Artikeln

Kontakte und Verbindungen

Zu den Artikeln