VR-Bank16. August 2018 | 12:39 | Lesedauer ca. 4 min | Autor: GoMoPa-Redakteur JS

Razzia bei VR-Bank: Erfurter Immobilie in Bilanz verschwunden?


Statt uns (VR-Bank) mit anderen Fischen eine sinnlose Konkurrenz um das immer knapper kalkulierte klassische Bankgeschäft zu liefern, haben wir einfach nach neuen Nahrungsgründen gesucht. Mit Erfolg!

 

So berichtete der Vorstandsvorsitzende Stefan Siebert den 9.538 Teilhabern anlässlich der Generalversammlung der südthüringischen VR-Bank Bad Salzungen Schmalkalden eG am 16. Mai 2018 in Bad Salzungen über die Arbeit der 210 Bankmitarbeiter.

Am Dienstag dieser Woche (14. August 2018) wurden wegen Untreue-Verdachts mindestens 15 Standorte des südthüringischen Geldhauses von der Polizei durchsucht. Dabei wurden meterweise Akten und Unterlagen beschlagnahmt. Ein Hinweisgeber hat offenbar Mitarbeiter wegen Unregelmäßigkeiten bei Immobiliengeschäften beschuldigt.

 

Zeigte sich von den Ermittlungen der Staatsanwaltschaft Mühlhausen überrascht: Stefan Sieb...mehrZeigte sich von den Ermittlungen der Staatsanwaltschaft Mühlhausen überrascht: Stefan Siebert, 56 aus Schmalkalden, seit 2013 Vorstandsvorsitzender der VR-Bank Bad Salzungen Schmalkalden eG © Pressefotos VR-Bank Bad Salzungen Schmalkalden eGZeigte sich von den Ermittlungen der Staatsanwaltschaft Mühlhausen überrascht: Stefan Sieb…m ... mehrZeigte sich von den Ermittlungen der Staatsanwaltschaft Mühlhausen überrascht: Stefan Sieb…mehrZeigte sich von den Ermittlungen der Staatsanwaltschaft Mühlhausen überrascht: Stefan Siebert, 56 aus Schmalkalden, seit 2013 Vorstandsvorsitzender der VR-Bank Bad Salzungen Schmalkalden eG © Pressefotos VR-Bank Bad Salzungen Schmalkalden eG

 

Ulf Walther, der Sprecher der Schwerpunktstaatsanwaltschaft für Wirtschaftskriminalität in Mühlhausen, bestätigte die Durchsuchungen. Betroffen waren Geschäfts- und Privaträume im ganzen Bundesgebiet. Durchsuchungen gab es unter anderem in Schmalkalden, Erfurt, in Erlangen und München. Die Durchsuchungen gehen auf einen anonymen Hinweis an die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) in Frankfurt/Main zurück, der bereits einige Jahre zurückliege.

Wie Dirk Germerodt von der Staatsanwaltschaft Mühlhausen MDR THÜRINGEN sagte, bestehe der Verdacht der Untreue.

Hintergrund sind laut Germerodt mögliche Unregelmäßigkeiten bei Immobiliengeschäften in Erfurt.

 

Am 14. August 2018 durchsuchte die Polizei die VR-Bank Schmalkalden in der Judengasse 9 wegen des Ve...mehrAm 14. August 2018 durchsuchte die Polizei die VR-Bank Schmalkalden in der Judengasse 9 wegen des Verdachts auf Unregelmäßigkeiten bei Immobiliengeschäften © VR-BankAm 14. August 2018 durchsuchte die Polizei die VR-Bank Schmalkalden in der Judengasse 9 wegen des Ve ... mehrAm 14. August 2018 durchsuchte die Polizei die VR-Bank Schmalkalden in der Judengasse 9 wegen des Ve…mehrAm 14. August 2018 durchsuchte die Polizei die VR-Bank Schmalkalden in der Judengasse 9 wegen des Verdachts auf Unregelmäßigkeiten bei Immobiliengeschäften © VR-Bank

 

So sei von 27 gekauften Immobilien eine in der Buchhaltung gänzlich verschwunden.

Die drei Vorstände der südthüringischen VR-Bank, Stefan Siebert, Jan Wettstein und Stefanie Hermann, bezeichneten die Vorwürfe in einer Stellungnahme für Kunden und Geschäftspartner als haltlos:

Das Mitglieder- und Kundengeschäft ist von den Untersuchungen nicht betroffen.

Wir als Vorstand unterstützen die Behörden in vollem Umfang, weil wir wollen, dass diese aus unserer Sicht haltlosen Anschuldigungen vollumfänglich und rasch aufgeklärt werden.
Das sind wir Ihnen aber auch unseren Mitgliedern und Mitarbeitern schuldig.

Sobald uns neue Erkenntnisse vorliegen, werden wir Sie zeitnah wieder informieren.

Eines ist uns noch wichtig: Die wirtschaftliche Situation und die zukünftige Ertragslage unserer Bank werden durch die Untersuchungen nicht tangiert und wir gehen weiterhin von einer soliden wirtschaftlichen Entwicklung für das Jahr 2018 und darüber hinaus aus.

Gerne stehen Ihnen Ihr Kundenberater oder auch wir persönlich für Rückfragen zur Verfügung.

In der Finanzkrise 2008 hätte es die Bank beinahe vom Markt gefegt, weil über Nacht eine griechische Staatsanleihe wertlos wurde. Inzwischen fokussiert die Bank auf neue Geschäftsfelder.

 




Noch kein Mitglied?

Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert



Noch kein Mitglied?

Pressemeldungen zum Thema
» VR-Bank Asalen eG vom Landgericht Erlangen zu Schadensersatz verurteil
» Drei Vorstände ruinierten Volksbank Marktredwitz

Beitrag zum Thema
» Razzia bei VR-Bank: Erfurter Immobilie in Bilanz verschwunden?

Bleiben Sie informiert…
…jetzt registrieren!

Mit unserer Mitgliedschaft können Sie durch exklusive Informationen und die damit einhergehende Betrugsprävention bares Geld sparen.

Registrieren

Sie haben Einwände …
gegen Inhalte oder Aussagen eines Artikels ... ?

Sparen Sie sich Rechtsanwaltskosten und treten in Direktkontakt zu uns!

Direktkontakt

Nachdruck, Aufnahme in Onlinedienste sowie Internet und Vervielfältigungen auf Datenträger wie USB, CD-ROM, DVD-ROM etc. nur nach vorheriger schriftlicher Zustimmung durch GoMoPa®. Nutzungsrechte sind ganz oder teilweise zu erwerben. © SECRETUM MEDIA LLC.

Fehler / Problem mit Artikel melden Artikel teilen Drucken

Bleiben Sie informiert…
…jetzt registrieren!

Mit unserer Mitgliedschaft können Sie durch exklusive Informationen und die damit einhergehende Betrugsprävention bares Geld sparen.

Registrieren

Schlagwörter:
Kategorien:

Kategorien zum Thema

Erfahrung mit

Zu den Artikeln

Nachrichten & Meldungen

Zu den Artikeln

Stichwörter zum Thema

Hauptkategorien

Betrug

Zu den Artikeln

Edelmetalle

Zu den Artikeln

Versicherungen

Zu den Artikeln

Technische Hilfe und Support

Zu den Artikeln