Chris Pampel14. Juli 2020 | 12:04 | Lesedauer ca. 4 min | Autor: GoMoPa-Redakteur SS

Chris Pampel – Pato Goldkaufplan – Gold mit 26% Wucheraufschlag und sich bei Google beschweren!


Als wäre es eine Tafel Schokolade kann man beim sächsischen Gold- und Diamantenhändler Chris Pampel (37) über seine Firma Pato GmbH aus Chemnitz schon ab 30 Euro monatlich ganze Gold-Tafeln im Mindestanlagewert von 5.000 Euro ersparen

Chris Pampel nennt es den Pato-Goldkaufplan.

Die Tafeln bestehen aus 50 oder 100 Stück 1-Gramm-Goldplättchen, die man wie bei einer Schokoladentafel einfach herausbrechen kann.

Das klingt praktisch und gut. Aber leider sind die von Pampel angebotenen 1-Gramm-Goldminibarren im Vergleich zu anderen Anbietern von Goldsparplänen in Deutschland exorbitant teuer.

Beim Vergleichsportal Goldsparplaene.com, das 35 Goldsparpläne mit 60 Tarifen in Deutschland auf Herz und Nieren geprüft hat, erhielt Pampels Pato Goldkaufplan lediglich die Note “ungenügend“.

Die Tester berichteten:

Gekauft wird das Gold zum aktuellen Tagespreis, der einmal monatlich auf der Website der Pato GmbH aktualisiert wird.

Im von uns überprüften Zeitraum lag der Aufschlag zum jeweils aktuellen Goldpreis bei rund 26,5%.

Hinzu kommt bei Vertragsabschluss ein vom Goldpreis unabhängiger zusätzlicher Kaufpreisaufschlag in Höhe von 7,5% der Gesamt-Kaufsumme. Bei der Mindest-Vertragssumme von 5.000 Euro wären das also eine Vertragsabschlussgebühr von 375 Euro. Die muss man gleich oder in Raten bezahlen. Bei Ratenzahlung werden dafür stets 50 Prozent vom Monatsbeitrag abgezogen. Der Vertrag ist nicht kündbar, bevor die Sparsumme von 5.000 Euro erreicht ist. Wer 10 Jahre durchhält, bekommt 50 Prozent von diesem 7,5-Prozent-Vertragsabschluss-Aufschlag zurückerstattet, nach 15 Jahren gibt es diesen Aufschlag komplett zurück. Allerdings nicht bar, sondern als Bonuszahlung in Form eines zusätzlichen Goldkaufs (möglicherweise wie beim Test mit einem Aufschlag von 26,5 Prozent).

Zu dem Tagesgoldpreisaufschlag von getesteten 26,5 Prozent und dem Vertragsaufschlag von 7,5 Prozent kommt noch eine jährliche Lagergebühr in Höhe von mindestens 1,5946 Prozent hinzu. Bei der Mindestsparsumme von 5.000 Euro wären das jährlich 79,73 Euro.

Die Golsparplan-Tester zogen zum Pato-Goldkaufplan folgendes Fazit:




Noch kein Mitglied?

Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert



Noch kein Mitglied?

Artikel zum Thema
» V+ Mittelstandspolice und Quantum Leben: Böses Spiel mit Rentenversicherungen
» “Blutbad-Anrichter” Quantum Leben AG: Partner der Frankfurter Rundschau?
» Quantum Leben AG: Millionenfalle für Anleger?
» Quantum Leben / Plentum Sachwertpolice: Öl-Abenteuer in Kanada
» Quantum Leben: Select Investment Bond hinterlässt Millionenschäden
» Quantum Leben: Verluste trotz Ausfallversicherung – Betrug oder Fehlberatung?
» Goldstparplan der GGMT.at: Gold zum halben Preis mit eigener Mine in Guyana?
» OPHIRA Edelmetallkaufvertrag: “Goldzinsen” mit Taschenspielertrick
» Angeblich 60-Kilo-Goldraub bei Bonus.Gold und 10% Goldschwund bei VARIO.GOLD-Goldsparplan
» Die Goldverschwörung Teil I: Der Krieg um den Goldpreis
» Die Goldverschwörung Teil 2: Geheimkonten, verbotene Schätze und Katzengold
» easygold24.com: Nach PIM Gold bietet Mustapha Hasni mit Hartmann & Benz eigene Goldleihe
» Novem Gold AG, Vaduz: Nicht öffentliches Kryptogold von Ex-PIM-Vertriebler Wolfgang Schmid?
» Oskar Berberich von PIM Gold gibt Entwarnung
» PIM Gold Chef Mesut Pazarci: 1. Interview nach dem Shitstorm
» Die Lehre aus PIM Gold – Markus Miller: “Edelmetalle verleiht man nicht!”
» Die schlechtesten Goldsparpläne: NMF OHG, SWM AG, ProService AG, DGM GmbH und DAD.AT Bank
» Gold: Warum ist das Edelmetall so mächtig?
» Gold ist die Versicherung in der Krise
» Die Gold-Gebote
» Golden Gates AG: Drücker-Goldgeschäfte und sinnlose Gallium-Sparpläne?
» Global Gold AG + die Macher von Bottermann::Khorrami LLP: LV-Rückkaufswerte in illiquide Goldmünzen?
» Global Gold AG, Berlin: Wertverlust von minus 47 Prozent im halben Jahr
» “Unverschämte Aufschläge” bei Metallorum Edelmetallhandelshaus GmbH Edelmetallshop Würzburg
» Wo neuerdings Degussa drauf steht, ist gar kein Degussa drin
» Goldtäuscher Michael Turgut wieder da: Internationale Verbraucher Anstalt, SWM AG, Swiss Gold Bank
» Wuchergebühren Goldsparpläne der ProService AG und SWM AG Liechtenstein: Note ungenügend
» SWM AG: Michael Turgut wegen Konkursbetruges in Haft, aber noch Ermittlungen wegen Goldspar-Betruges
» GGMTrading GmbH und Aulicio Mining Inc.: ELDORADO-Coins statt Gold aus eigener Mine in Guyana
» Aquadratplus und PROService AG
» Schlechtester Goldhändler Deutschlands: Noble Metal Factory NMF OHG Ronny Wagner
» NMF – Noble Metal Factory OHG: Ronny Wagners Wucher-Gold
» Untreue-Verdacht gegen SWM AG-Vermittler Jens Vogt (Golden Oak Invest/Wirtschaftskontor Rotherbaum)
» Golddarlehen-Erfinder Dr. Wolfgang Weber ging mit NMH Noble Metal House GmbH pleite
» Mike Koschines eigenartige Goldwelt
» Bund der Sparer: Wer nicht zahlt, kommt auf die schwarze Liste
» Schlechtester Goldhändler Deutschlands: Noble Metal Factory NMF OHG Ronny Wagner
» BaFin verdonnert Expert Plus zur Rückabwicklung
» Queensgold-Nachfolger “Auro Maxx”: Alles noch viel schlimmer?
» Expert Plus GmbH und das Gold der Anleger
» Verkaufs-Coach Karsten Senß: Von IQ Invest über TeldaFax bis Queensgold
» Das teure Queensgold Sparbuch der Expert Plus GmbH
» Debi-Select-Fonds: Vorstand der Swiss-Fact soll zurücktreten!
» Razzia beim Edel-Pfandhaus Lombardium
» Goldbarters / DWL-Deutsche Wertlager GmbH: Flüchtete Inhaberin Heike Faber-Blazinsek nach Slowenien?
» Nächster Goldskandal: DWL Deutsche Wertlager GmbH von Erdogan Asik (ISGOLD, Goldbarters, Aunorm)
» ISGOLD Asik Clan aus Istanbul verlor die bayerische Vertriebs-Goldgrube DWL Deutsche Wertlager GmbH
» Betreibt die Goldbarters GmbH ein Schneeballsystem?
» GoldengateGoldkaufen.de: Goldhändler Jan Walter abgetaucht?
» R&R AURIMENTUM: Negativzinsen von minus 11 Prozent bei 5-Jahres-Goldsparplan
» BWF Stiftung: Hohe Haftstrafen für vier Verantwortliche
» Das Geständnis von BWF-Stifter Gerald S.: Falschgold zum Schutz vor Überfall
» Der Goldguru: Dr. Zhigang Sha und das Falschgold der BWF-Stiftung
» Anklage gegen 6 mutmaßliche Falschgold-Händler der BWF-Stiftung
» BWF-Stifter Gerald S. (55) beauftragte 3,64 t Falschgold in China
» BWF-Falschgold: KPMG AG bescheinigte Goldbestände
» BWF-Goldstiftung zahlte bis zu 23 Prozent Provision
» Vier Goldhändler der BWF-Stiftung in U-Haft
» Rechtsanwalt Dr. Thomas Schulte: “Opfer eines Identitätsdiebstahls”
» BWF-Skandal: Welche Rolle spielt Yamamoto?
» BWF-Goldstiftung: 1. Interview nach der Razzia – Falschgold?
» Der BWF-Goldkeller in Berlin
» NMH Noble Metal House GmbH: Fraßen Kosten die Gold-Darlehen auf?
» Golddarlehen-Erfinder Dr. Wolfgang Weber ging mit NMH Noble Metal House GmbH pleite
» High Yield Trading Vermittler-Luftikusse Harald Deisenberger und Dominique Haag
» Mike Koschines eigenartige Goldwelt
» King of Gold Harald Seiz: Nepp mit Karatbars Gold, Cashgold und Karatbank Coins
» Von Mike Koschine bis Harald Seiz: Nepp mit Währungsgold in kleiner Stückelung?
» Das Ende des Komoren-Goldrausches
» Aus für die Komoren-eBANK24
» Cash Group bietet Gold zum halben Preis
» Goldkammer macht Sutor Bank skeptisch
» Wie stelle ich sicher, dass mein Gold echt ist?
» Gold Fakeshop mit Google Adsense und Pro Aurum Impressum: goldscheideanstalt-seit1946.de
» Feingoldversand.de: Falscher Goldhändler aus Thüringen?

Beiträge zum Thema
» Chris Pampel – Pato Gold-Tafel Goldkaufplan: Note ungenügend für 26,5% Aufschlag auf Gold-Tagespreis
» Flucht ins Gold – Wohin sonst?
» Geheime Goldpolitik. Warum Zentralbanken den Goldpreis steuern
» easygold24.com: Nach PIM Gold bietet Mustapha Hasni mit Hartmann & Benz eigene Goldleihe
» GGMTrading GmbH und Aulicio Mining Inc.: ELDORADO-Coins statt Gold aus eigener Mine in Guyana
» OPHIRA Edelmetallkaufvertrag: “Goldzinsen” mit Taschenspielertrick
» BaFin-Klatsche für Ophirum Edelmetallexperte Thomas Straub (Gold-Leihe valvero Sachwerte GmbH)
» BaFin-Klatsche für Ophirum Edelmetallexperte Thomas Straub (Gold-Leihe valvero Sachwerte GmbH)
» Falsche Verbraucherschutzorganisation Bund der Sparer empfiehlt Ophirum-Gold
» Angeblich 60-Kilo-Goldraub bei Bonus.Gold und 10% Goldschwund bei VARIO.GOLD-Goldsparplan
» Verbraucherzentrale Bayern: Vorsicht bei Goldsparplänen
» Beschwerde über GOLDEN GATES EDELMETALLE GmbH
» Global Gold AG, Berlin: Wertverlust von minus 47 Prozent im halben Jahr
» Wolfgang Weber und Georg Valentin Neuf
» Das teure Queensgold Sparbuch der Expert Plus GmbH
» GMI – das Gold-Network – Harald Seiz
» Betreibt die Goldbarters GmbH ein Schneeballsystem?
» Berliner Wirtschafts- und Finanz Stiftung – BWF-Stiftung
» Nikolaos Papakostas – Yamamoto Industries Group – Yamamoto Mining
» CM Tresura / Yamamoto Holding AG
» CM Tresura AG – Transliq AG
» RBB-Abendschau über die Razzia
» Fake-Shops im Goldhandel
» GMI – das Gold-Network – Harald Seiz
» Mike Koschine – KB Edelmetall GmbH, Emmenbrücke
» Leonor Swiss AG – Leonor Swiss GmbH – Leonor Swiss Golddepot
» TERRA AURUM HOLDING AG – 3.000% Rendite?
» Sutor Bank – Max Heinr. Sutor oHG – Gold- und Edelmetallsparen
» Information über KB-Edelmetalle AG
» KB Unternehmensgruppe, München
» eBank24 Corporation – Cash Group AG
» Pro Ventus GmbH – Silberprofis – (He)
» Der Goldguru: Dr. Zhigang Sha und das Falschgold der BWF-Stiftung
» BWF-Skandal: Welche Rolle spielt Yamamoto?
» Pro Ventus GmbH verspricht Silber-Rückkauf durch Schweizer Firma
» Die schmutzigen Gold- und Immobiliendeals des Sven Donhuysen
» Rückführung des Bundesbank-Goldes nach Frankfurt gibt Rätsel auf
» Direct Invest AG: Nach Kohlepleite nun Goldbetrug mit falscher Ghana-Prinzessin?
» Aufstieg und Fall des Goldhändlers Hubert Spreu
» NMH Noble Metal House GmbH: Fraßen Kosten die Gold-Darlehen auf?
» Die Krimm’schen Spar-Märchen: Lyoness & 1A Innovativ GmbH
» PIM Gold gibt Entwarnung

 

Bleiben Sie informiert…
…jetzt registrieren!

Mit unserer Mitgliedschaft können Sie durch exklusive Informationen und die damit einhergehende Betrugsprävention bares Geld sparen.

Registrieren

Sie haben Einwände …
gegen Inhalte oder Aussagen eines Artikels ... ?

Sparen Sie sich Rechtsanwaltskosten und treten in Direktkontakt zu uns!

Direktkontakt

Nachdruck, Aufnahme in Onlinedienste sowie Internet und Vervielfältigungen auf Datenträger wie USB, CD-ROM, DVD-ROM etc. nur nach vorheriger schriftlicher Zustimmung durch GoMoPa®. Nutzungsrechte sind ganz oder teilweise zu erwerben. © SECRETUM MEDIA LLC.

Fehler / Problem mit Artikel melden Artikel teilen Drucken

Bleiben Sie informiert…
…jetzt registrieren!

Mit unserer Mitgliedschaft können Sie durch exklusive Informationen und die damit einhergehende Betrugsprävention bares Geld sparen.

Registrieren

Schlagwörter:
Kategorien:

Kategorien zum Thema

Geschäftsverbindungen

Zu den Artikeln

Hauptkategorien

Allgemeines

Zu den Artikeln

Erfahrung mit

Zu den Artikeln

Edelmetalle

Zu den Artikeln

Versicherungen

Zu den Artikeln