Zins 2021 Buss Container6. November 2020 | 11:36 | Lesedauer ca. 3 min | Autor: GoMoPa-Redakteur JS

Zins 2021 Buss Container 78: Buss Capital machte schon mal Anleger zu Schiffbrüchigen


Vor vier Jahren ließ die Hamburger Buss Capital Invest GmbH ihre Erdöl-Container-Direktinvest-Anleger im Stich, nun kommt Zins 2021 Buss Container 78. Als der Erdölpreis fiel, zog Buss die gutlaufenden Container für sich ab und beließ die schlecht laufenden im Anlegertopf, wie GoMoPa berichtete.

 

Als Trost hatten die Anleger ihre gekauften Container wenigstens noch als Sachwert.

Nun legt Buss beim neuesten Angebot “Zins 2021” in Sachen Risiko noch eine Schippe drauf. Statt Direktinvestments gibt es unbesicherte Nachrangdarlehen in einem firmeneigenen Finanzkarussell.

Die anderen würden es ja auch so machen, entschuldigt sich Dr. Dirk Baldeweg, ein Wirtschaftsingenieur und Politikdoktor, als geschäftsführender Gesellschafter von Buss Capital in einer Pressemitteilung am 3. November 2020.

 

Alexa Hentschel, die Leiterin Unternehmenskommunikation, schreibt:

Die großen Containervermieter würden Baldeweg zufolge ihre eigenen Container in ähnlicher Art und Weise finanzieren.

Dr. Baldeweg:

Wir verbessern mit der neuen Struktur unsere Investitions- und Finanzierungsbedingungen und tragen damit den veränderten Marktbedingungen im Containerleasing Rechnung.




Noch kein Mitglied?

Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert



Noch kein Mitglied?

Artikel zum Thema
» Ließ Buss Capital seine Erdöl-Container-Käufer im Stich?
Magellan sind nun Buss Container: Direktanleger verloren 190 Millionen Euro
» Neues Magellan-Gutachten: Die Container gehören doch den Anlegern
» Magellan: Eigentumsstreit blockiert Mietzahlungen an Anleger
» MAGELLAN Maritime Services GmbH: Was wird aus Containern im Chinesischen Meer?

Beiträge zum Thema
» Buss Capital
» Controllon GmbH: Ex-Magellan-Inhaber Carsten Jans ist Geschäftsführer
» Magellan Maritime Services: Schadensersatz für Anleger
» Insolvenz der Magellan Maritime Services GmbH: Anleger bleiben auf Containern sitzen
» Magellan Maritime Services GmbH – Insolvenzeröffnung
» Erstes Magellan Reedereikontor Beteiligungsgesellschaft mbH – Insolvent
Schluss mit Ausgabeaufschlag bei geschlossenen Fonds?
» Scoredex – Der große Fondscheck – die Liste der Gesellschaften: Buss Capital und Buss Capital Holding GmbH & C0. KG
» Container-Direktinvestments – Buss Container 24

Bleiben Sie informiert…
…jetzt registrieren!

Mit unserer Mitgliedschaft können Sie durch exklusive Informationen und die damit einhergehende Betrugsprävention bares Geld sparen.

Registrieren

Sie haben Einwände …
gegen Inhalte oder Aussagen eines Artikels ... ?

Sparen Sie sich Rechtsanwaltskosten und treten in Direktkontakt zu uns!

Direktkontakt

Nachdruck, Aufnahme in Onlinedienste sowie Internet und Vervielfältigungen auf Datenträger wie USB, CD-ROM, DVD-ROM etc. nur nach vorheriger schriftlicher Zustimmung durch GoMoPa®. Nutzungsrechte sind ganz oder teilweise zu erwerben. © SECRETUM MEDIA LLC.

Fehler / Problem mit Artikel melden Artikel teilen Drucken

Bleiben Sie informiert…
…jetzt registrieren!

Mit unserer Mitgliedschaft können Sie durch exklusive Informationen und die damit einhergehende Betrugsprävention bares Geld sparen.

Registrieren

Schlagwörter:
Kategorien:

Kategorien zum Thema

 Kommentare & Meinungen

Zu den Artikeln

Fonds - Informationen

Zu den Artikeln

Hauptkategorien

Private - Zugang

Zu den Artikeln

Kapitalanlagen

Zu den Artikeln

Edelmetalle

Zu den Artikeln

Kontakte und Verbindungen

Zu den Artikeln

Sonstiges

Zu den Artikeln

Technische Hilfe und Support

Zu den Artikeln