Project Immobilien20. Oktober 2023 | 8:52 | Lesedauer ca. 9 min | Autor: GoMoPa

PROJECT Immobilien-Gruppe: Wo ist die Knete?Wolfgang Dippold und Jürgen Seeberger?


Wo ist die Knete der Wohnungskäufer hin? Die beiden fränkischen Gründer und Hauptinhaber der PROJECT Immobilien-Gruppe, Finanzkaufmann Wolfgang Dippold (62, links) aus Stegaurach und Architekt Jürgen Seeberger (64) aus Erlangen gehen in Deckung © Pressefoto PROJECT-Investment.de der PROJECT Beteiligungen AG aus Bamberg 2017Wo ist die Knete der Wohnungskäufer hin? Die beiden fränkischen Gründer und Hauptinhaber der PROJ ... mehrWo ist die Knete der Wohnungskäufer hin? Die beiden fränkischen Gründer und Hauptinhaber der PROJECT Immobilien-Gruppe, Finanzkaufmann Wolfgang Dippold (62, links) aus Stegaurach und Architekt Jürgen Seeberger (64) aus Erlangen gehen in Deckung © Pressefoto PROJECT-Investment.de der PROJECT Beteiligungen AG aus Bamberg 2017

Gab es bei der im August und September 2023 nur zur Hälfte pleite gegangenen PROJECT Immobilien-Gruppe aus Nürnberg und Bamberg Quersubventionieren, die zu Haftungsansprüchen führen?

Der vorläufige Insolvenzverwalter muss das noch prüfen. Inhaber und Vorstände gehen in Deckung. Das ehemalige Analysehaus FMG FondsMedia GmbH sprach schon 2019 von einem „Schatteninvestitionssystem“.

Wie konnten die rein eigenkapitalfinanzierten 56 von 118 Projektgesellschaften der Nürnberger PROJECT Immobilien-Gruppe im August und September 2023 überhaupt pleite gehen? Eigentlich doch nur, wenn von den üppigen Anzahlungen für die Eigentumswohnungen illegal Löcher bei anderen Objektgesellschaften gestopft worden sind. 62 Projektgesellschaften wurden am Leben gehalten, laufen noch.

Bautenstand von 33 Objektgesellschaften, die bis einschließlich 22. September 2023 mit echtem Baufortschritt insolvent gemeldet wurden © Pressemitteilung vom vorläufigen Insolvenzverwalter der PROJECT Immobilien-Gruppe, Volker Böhm aus Achern in Bayern, auf dem Portal PROJECT-Investment.de der Bamberger PROJECT Beteiligungen AGBautenstand von 33 Objektgesellschaften, die bis einschließlich 22. September 2023 mit echtem Baufo ... mehrBautenstand von 33 Objektgesellschaften, die bis einschließlich 22. September 2023 mit echtem Baufortschritt insolvent gemeldet wurden © Pressemitteilung vom vorläufigen Insolvenzverwalter der PROJECT Immobilien-Gruppe, Volker Böhm aus Achern in Bayern, auf dem Portal PROJECT-Investment.de der Bamberger PROJECT Beteiligungen AG

Schaut man sich allein die 33 Objektgesellschaften an, wie die Neubauprojekte Vive la Rose in Berlin oder Das Bertholds in München, die von August bis einschließlich 22. September 2023 mit echtem Baufortschritt insolvent gemeldet wurden, so fällt auf, dass die meisten von ihnen schon zu 100 Prozent verkauft waren und teils sogar kurz vor der Fertigstellung stehen. Was ist mit den üppigen Anzahlungen der Käufer geschehen? Wurden mit den Geldern, die nicht sofort für das Baugeschehen gebraucht wurden, andere Objektgesellschaften, bei denen Rechnungen fällig waren, unterstützt und aus Notlagen befreit?

 




Noch kein Mitglied?

Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert



Noch kein Mitglied?

Artikel zum Thema
» Project Fonds: “Blendwerk”, urteilt FondsMedia über Leistungsbilanz der PROJECT Investment Gruppe
» PROJECT Fonds Strategie 1: Laut FondsMedia ein “Schatten-Investitionssystem”

Youtube:

https://www.youtube.com/watch?v=-UGtjsdzn4s

https://www.youtube.com/watch?v=B9BQei1tbTI

Zusammenfassung: Gab es bei der nur zur Hälfte pleite gegangenen PROJECT Immobilien-Gruppe aus Nürnberg und Bamberg Quersubventionieren, die zu Haftungsansprüchen führen? Der vorläufige Insolvenzverwalter muss das noch prüfen. Inhaber und Vorstände gehen in Deckung. Das Analysehaus FMG FondsMedia GmbH sprach schon 2019 von einem „Schatteninvestitionssystem“.

 

Bleiben Sie informiert…
…jetzt registrieren!

Mit unserer Mitgliedschaft können Sie durch exklusive Informationen und die damit einhergehende Betrugsprävention bares Geld sparen.

Registrieren

Sie haben Einwände …
gegen Inhalte oder Aussagen eines Artikels ... ?

Sparen Sie sich Rechtsanwaltskosten und treten in Direktkontakt zu uns!

Direktkontakt

Nachdruck, Aufnahme in Onlinedienste sowie Internet und Vervielfältigungen auf Datenträger wie USB, CD-ROM, DVD-ROM etc. nur nach vorheriger schriftlicher Zustimmung durch GoMoPa®. Nutzungsrechte sind ganz oder teilweise zu erwerben. © SECRETUM MEDIA LLC.

Fehler / Problem mit Artikel melden Artikel teilen Drucken

Bleiben Sie informiert…
…jetzt registrieren!

Mit unserer Mitgliedschaft können Sie durch exklusive Informationen und die damit einhergehende Betrugsprävention bares Geld sparen.

Registrieren

Schlagwörter:
Kategorien:

Kategorien zum Thema

Allgemeines

Zu den Artikeln

Immobilien

Zu den Artikeln

Hauptkategorien

Private - Zugang

Zu den Artikeln

Versicherungen

Zu den Artikeln

Multi Level Marketing & Network

Zu den Artikeln

Sonstiges

Zu den Artikeln