Emirat AG10. Januar 2019 | 1:27 | Lesedauer ca. 6 min | Autor: GoMoPa-Redakteur JS

MABA.net: Wunderkonto der EMIRAT AG Jackpot-Versicherer Andrea Bargholz und Ralph Clemens Martin


Für die beiden Münchner PR-Profis der EMIRAT AG Ralph Clemens Martin und die in Hamburg aufgewachsene Andrea Bargholz schien Glück bislang eine recht kalkulierbare Sache zu sein.

 

Vor 15 Jahren hatten sie die gemeinsame Idee, Gewinnspiele und Promotions von Firmen und Jackpots von Online-Lotterien zu versichern.

Ihre EMIRAT AG aus der Elisabethstraße 1 in München wurde ein Erfolg. 18 Mitarbeiter beschäftigt das Unternehmen und hat Büros in Deutschland, Großbritannien, den USA und seit Sommer 2013 auch in Dubai.

 

 

Für 90.000 US-Dollar (78.277 Euro) ersteigerten die Chefs des Münchener Gewinnspielversicherers EMIRAT AG, Ralph Clemens Martin (52) und die in Hamburg aufgewachsene Andrea Bargholz (45, rechts), einen Lunchtermin für den 5. September 2013 mit der damaligen Yahoo!-Chefin Marissa Mayer (43, mitte, Ex-Freundin von Googel-Gründer Larry Page, Privatvermögen 2018: 522 Millionen Euro) in der Yahoo!-Kantine in SunnyVale in Kalifornien. Mit dem im selben Jahr gegründeten eigenen Restaurant, dem Münchener Steakhouse Panther Grill & Bar in der Franz-Joseph-Straße 45 im Szeneviertel Schwabing haben die Gewinnspielprofis kein gutes Händchen, der Laden produziert von Anfang an eine bilanzielle Überschuldung von mittlerweile rund minus 1,3 Millionen Euro (2017) © Facebook / PR-Foto EMIRAT AGFür 90.000 US-Dollar (78.277 Euro) ersteigerten die Chefs des Münchener Gewinnspielversicherers EM ... mehrFür 90.000 US-Dollar (78.277 Euro) ersteigerten die Chefs des Münchener Gewinnspielversicherers EMIRAT AG, Ralph Clemens Martin (52) und die in Hamburg aufgewachsene Andrea Bargholz (45, rechts), einen Lunchtermin für den 5. September 2013 mit der damaligen Yahoo!-Chefin Marissa Mayer (43, mitte, Ex-Freundin von Googel-Gründer Larry Page, Privatvermögen 2018: 522 Millionen Euro) in der Yahoo!-Kantine in SunnyVale in Kalifornien. Mit dem im selben Jahr gegründeten eigenen Restaurant, dem Münchener Steakhouse Panther Grill & Bar in der Franz-Joseph-Straße 45 im Szeneviertel Schwabing haben die Gewinnspielprofis kein gutes Händchen, der Laden produziert von Anfang an eine bilanzielle Überschuldung von mittlerweile rund minus 1,3 Millionen Euro (2017) © Facebook / PR-Foto EMIRAT AG

 

 

Dort leitet Directorin Andrea Bargholz seit fünfeinhalb Jahren die Werbeagentur 5th Consulting DMCC im Office 4204 im Platinum Tower, Cluster I und versichert:

Wir können jeden Jackpot absichern.

Schon im zehnten Jahr des Bestehens sicherte die EMIRAT AG Risiken im Wert von 5,5 Milliarden Euro ab.

Der Kundenstamm besteht aus namhaften Unternehmen unterschiedlicher Branchen, darunter Coca-Cola, TUI, 1. FC Köln, HypoVereinsbank und Ferrero.

Den Promotionsdurchbruch in eigener Sache schafften Martin und Bargholz mit einem Lunch mit Marissa Mayer in den USA.

 

Für 90.000 US-Dollar (78.277 Euro) ersteigerten Ralph Clemens Martin und Andrea Bargholz einen Lunchtermin für den 5. September 2013 mit der damaligen Yahoo!-Chefin Marissa Mayer (43, Ex-Freundin von Google-Gründer Larry Page, Privatvermögen 2018: 522 Millionen Euro) in der Yahoo!-Kantine in SunnyVale in Kalifornien.

Das Geld aus der Online-Charity-Auktion von Charitybuzz kam einer gemeinnützigen Einrichtung zugute, die Kindern aus sozial schwachen Familien hilft, sich auf die Universität vorzubereiten: der öffentlichen Aspire East Alto Charter School in Kalifornien. Weil EMIRAT AG-Vorstand Martin und EMIRAT AG-Prokuristin Bargholz das Projekt so sehr gefiel, legten sie noch einmal 25.000 US Dollar (21.744 Euro) drauf – es war auch ein Beweis, dass es mit der Firma gut läuft.

Martin jubelte 2014 zum zehnjährigen Firmenjubiläum in der WELT:

Wir haben mit Null angefangen und gehören heute in unserer Nische zu den weltweit Top drei.

Tatsächlich kann sich die EMIRAT AG mit einem Eigenkapital von rund 2 Millionen Euro (2017) und einem Bilanzgewinn von fast einer Dreiviertel Million Euro (2017) leisten, Jackpots in Höhe von einer Million Euro ganz allein zu versichern. Nur ab mehreren Millionen Euro müssen sie sich weitere Rückversicher mit ins Boot holen.

Doch was Martin und Bargholz auf der einen Seite mit ihrem Gewinnspielversicherer EMIRAT AG hereinholen, reißt Ralph Clemens Martin als Geschäftsführer der im Jahr 2013 gegründeten Firma EMIRAT Gastro GmbH auf der anderen Seite an selber Stelle in München gleich wieder ein.

Die EMIRAT Gastro GmbH besitzt und betreibt das Münchner Steakhouse Panther Grill & Bar in der Frank-Joseph-Straße 45 im Szeneviertel Schwabing.

Motto:

Nichts – außer das Beste

Angeboten wird hormonfreies amerikanisches Weiderind der Rassen Hereford und Angus (250 Gramm für 58 Euro), regionales Bio-Rind aus Chiemgau (250 Gramm für 38 Euro) und als Aperitif ein Glas moet & chandon rose imperial (0,375 Liter für 95 Euro).

Das Restaurant gilt zwar als In-Location, doch wirtschaftlich haben die Gewinnspielprofis kein gutes Händchen. Der Laden produziert von Anfang an Jahr für Jahr eine bilanzielle Überschuldung von mittlerweile rund minus 1,3 Millionen Euro (2017).

Die langjährige rechte Hand von EMIRAT-Prokuristin Andrea Bargholz, Sales-Manager Goran Gluvacevic (37) aus München, musste am 1. April 2016 als Geschäftsführer der EMIRAT Gastro GmbH seinen Hut nehmen. Seitdem führt Ralph Clemens Martin die Geschäfte der EMIRAT Gastro GmbH.

Um aus dem finanziellen Dauerloch zu kommen, hat die EMIRAT Gastro GmbH am 26. Juni 2018 in Dachau in der Otto-Hahn-Straße 20 eine 100prozentige Tochtergesellschaft gegründet: die Emirat Handling & Fulfillment Beteiligungs GmbH.

Der langjährige Sales-Manager bei der EMIRAT AG Onur Düzgün (32) aus Dachau soll als Geschäftsführer mit dieser Firma eine neue Beteiligungsgesellschaft für Lagerhaltung aufbauen: eine Emirat Handling & Fulfillment Beteiligungs GmbH & Co. KG.

Und die beiden EMIRAT AG-Inhaber haben noch eine Idee, wie sie schnell frisches Geld einsammeln können – mit einem Wunderkonto namens:

“Online Sparkonto 2.0 mit garantiert 5,25% Zinsen p.a.”

 

Für dieses Projekt gründeten die PR-Profis Martin und Bargholz am 23. August 2018 in der Firmenzentrale in der Elisabethstraße 1 in München die gemeinsame Datenverarbeitungs- und Hostingfirma MABA FinTech GmbH.




Noch kein Mitglied?

Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert



Noch kein Mitglied?

Artikel zum Thema
» South State Finance: Wunderkonto in Santo Domingo
» Internetbank MoneyPay Europe: Angeklagter Boss Sven Schalbe plädiert auf “nicht schuldig”
» Moneypay Europe Verwalter Olaf Sauerbrei auf der Anklagebank
» Für 4.500 Euro eine Schweden-Bank gründen
» Der Traum von der eigenen Bank

Beiträge zum Thema
» Hyip-Meisterjodas 1-2-3
» Moneypay vor dem Abgang? Millionenbetrug mit der Fantasiewährung Jodi
» moneypay-europe
» 10 Euro geschenkt bei neuem Zahlungssystem!
» 1 Euro Lotto – International Lotto Games ILG S.A. – Olaf Sauerbrei

Bleiben Sie informiert…
…jetzt registrieren!

Mit unserer Mitgliedschaft können Sie durch exklusive Informationen und die damit einhergehende Betrugsprävention bares Geld sparen.

Registrieren

Sie haben Einwände …
gegen Inhalte oder Aussagen eines Artikels ... ?

Sparen Sie sich Rechtsanwaltskosten und treten in Direktkontakt zu uns!

Direktkontakt

Nachdruck, Aufnahme in Onlinedienste sowie Internet und Vervielfältigungen auf Datenträger wie USB, CD-ROM, DVD-ROM etc. nur nach vorheriger schriftlicher Zustimmung durch GoMoPa®. Nutzungsrechte sind ganz oder teilweise zu erwerben. © SECRETUM MEDIA LLC.

Fehler / Problem mit Artikel melden Artikel teilen Drucken

Bleiben Sie informiert…
…jetzt registrieren!

Mit unserer Mitgliedschaft können Sie durch exklusive Informationen und die damit einhergehende Betrugsprävention bares Geld sparen.

Registrieren

Schlagwörter:
Kategorien:

Kategorien zum Thema

Hauptkategorien

Erfahrung mit

Zu den Artikeln

Multi Level Marketing & Network

Zu den Artikeln

Sonstiges

Zu den Artikeln

Technische Hilfe und Support

Zu den Artikeln