HPS20. Oktober 2020 | 11:51 | Lesedauer ca. 3 min | Autor: GoMoPa-Redakteur JS

HPS Home Power Solutions II: Neue Crowd-Millionen für Anleihe-Verbrenner Dr. Henrik Collel, Berlin?


In Kürze will das Adlershofer Wasserstoff-Startup HPS Home Power Solutions GmbH ein weiteres, diesmal 4 Millionen Euro schweres Crowd-Investment über die von der Bochumer GLS Bank initiierte Crowd-Plattform GLS-Crowd.de anbieten.

 

Das Berliner Unternehmen möchte weiter wachsen und seinen Vertrieb stärken und bis in die Schweiz und nach Österreich ausdehnen.

In diesem Jahr hat HPS eigenen Angaben zufolge bereits Zusagen über 11 Millionen Euro von bestehenden Gesellschaftern des Unternehmens erhalten. HPS hofft, in dieser Finanzierungsrunde insgesamt sogar 20 Millionen Euro einzunehmen.

 

Für den Aufbau des Direktvertriebes für 54.000 Euro teure Wasserstoff-Speicher fürs Eigenheim wollen die Gründer und Geschäftsführer des Adlershofer Startups HPS Home Power Solutions GmbH Dr. Henrik Colell (57, links) aus Teltow und der TU-Dozent für Erneuerbare Energien Zeyad Abdul-Ella (46) aus Berlin 4 Millionen Euro unbesicherte Nachrangdarlehen von Kleinanlegern einsammeln © Ausriss aus der öffentlichen Ankündigung für die Crowd-Invest-Kampagne der Bochumer GLS Bank auf GLS-Crowd.deFür den Aufbau des Direktvertriebes für 54.000 Euro teure Wasserstoff-Speicher fürs Eigenheim wol ... mehrFür den Aufbau des Direktvertriebes für 54.000 Euro teure Wasserstoff-Speicher fürs Eigenheim wollen die Gründer und Geschäftsführer des Adlershofer Startups HPS Home Power Solutions GmbH Dr. Henrik Colell (57, links) aus Teltow und der TU-Dozent für Erneuerbare Energien Zeyad Abdul-Ella (46) aus Berlin 4 Millionen Euro unbesicherte Nachrangdarlehen von Kleinanlegern einsammeln © Ausriss aus der öffentlichen Ankündigung für die Crowd-Invest-Kampagne der Bochumer GLS Bank auf GLS-Crowd.de

 

Zusätzlich sollen Kleinanleger 4 Millionen Euro beisteuern. Für diese Nachrangdarlehen ab 250 Euro will die HPS jährlich 7 Prozent bei einer Laufzeit von 5 Jahren ausschütten.

HPS stellt einen Wasserstoffspeicher namens picea für Eigenheimbesitzer her. Bislang sind die Geräte nicht im Handel erhältlich, sondern werden direkt von Handeslvertretern einzeln vertrieben.

20 Geräte wurden bereits verkauft.

 

Ob tatsächlich Eigenheimbesitzer in großer Zahl zusätzlich zu einer bis zu 13.300 Euro teuren Solardachanlage auch noch 54.000 Euro für einen Brennstoffzellen-Speicher ausgeben, der das Haus mit Strom und Wärme versorgt, ist eine riskante Wette.

Doch noch riskanter scheint es für Anleger zu sein, dem Management schon wieder Geld zu leihen:

 




Noch kein Mitglied?

Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert



Noch kein Mitglied?

Artikel zum Thema
» Crowd-Investing für Banking-App-Anbieter Tomorrow GmbH: Großmäuler statt Aufsteiger?
» Sono Motors Crowd-Nachrangdarlehen: Nur ein Tropfen auf dem heißen Stein für das E-Auto Sion
» BGH: Matthias Willenbacher (juwi AG) hat Politiker bestochen
» Juwi AG: Korruption und Pleiten bei MVV-Tochter
» Juwi AG steht kurz vor Übernahme durch die MVV Energie AG
» Die Pseudosicherheit der juwi AG für den Bauzins Deutschland 1
» CrowdDesk GmbH ecoligo.investments: Einreiseverbot für Costa Rica – aber Crowd für Hotel-Klima + Travel-Solardach?
» GLS Bank: Schlechte Erfahrung mit GLS-Crowd.de – Schon 3 Pleiten auf 1. Crowd-Plattform einer Bank

Beiträge zum Thema
» HPS Home Power Solutions II: Neue Crowd-Millionen für Anleihe-Verbrenner Dr. Henrik Collel, Berlin?
» Crowd-Investing für Banking-App-Anbieter Tomorrow GmbH: Großmäuler statt Aufsteiger?
» Sono Motors Crowd-Nachrangdarlehen: Nur ein Tropfen auf dem heißen Stein für das E-Auto Sion
» juwi Windenergie – juwi AG – juwi.de
» Christian Köckert – Vorteilsannahme?
» ecoligo.investments: Einreiseverbot für Costa Rica – aber Crowd für Hotel-Klima + Travel-Solardach?
» Crowd-Investment Great Rift Valley/Rift Valley Roses: Rosen zum blühen bringen mit Nachrangdarlehen
» GLS Bank: Schlechte Erfahrung mit GLS-Crowd.de – Schon 3 Pleiten auf 1. Crowd-Plattform einer Bank
» GLS Bank rührt Crowdinvesting-Szene neu auf
» Gebührenrausch: Nun auch Öko-Institut GLS Bank aus Bochum
» Prokon: Auch GLS Bank und “Stromrebellen” kaufen Genussrechte auf
» Crowdfunding: Informationspflichten und Verhaltenskodex
» Neue Pflichten bei der Vermittlung von Vermögensanlagen im Rahmen des Crowdfunding

 

Bleiben Sie informiert…
…jetzt registrieren!

Mit unserer Mitgliedschaft können Sie durch exklusive Informationen und die damit einhergehende Betrugsprävention bares Geld sparen.

Registrieren

Sie haben Einwände …
gegen Inhalte oder Aussagen eines Artikels ... ?

Sparen Sie sich Rechtsanwaltskosten und treten in Direktkontakt zu uns!

Direktkontakt

Nachdruck, Aufnahme in Onlinedienste sowie Internet und Vervielfältigungen auf Datenträger wie USB, CD-ROM, DVD-ROM etc. nur nach vorheriger schriftlicher Zustimmung durch GoMoPa®. Nutzungsrechte sind ganz oder teilweise zu erwerben. © SECRETUM MEDIA LLC.

Fehler / Problem mit Artikel melden Artikel teilen Drucken

Bleiben Sie informiert…
…jetzt registrieren!

Mit unserer Mitgliedschaft können Sie durch exklusive Informationen und die damit einhergehende Betrugsprävention bares Geld sparen.

Registrieren

Schlagwörter:
Kategorien:

Kategorien zum Thema

Hauptkategorien

Private - Zugang

Zu den Artikeln

Kapital, Kredite und Finanzierungen

Zu den Artikeln

Kapitalanlagen

Zu den Artikeln

Sonstiges

Zu den Artikeln

Technische Hilfe und Support

Zu den Artikeln