Deutsche Lichtmiete AG14. September 2020 | 15:54 | Lesedauer ca. 3 min | Autor: GoMoPa-Redakteurin CR

Deutsche Lichtmiete AG: Mietunterdeckungen – das Risiko tragen Anleger


Die Deutsche Lichtmiete Gruppe aus dem niedersächsischen Oldenburg (Am Klaigrund 14) bezeichnet sich selbst als:

Die Nummer Eins für Light as a Service.

Seit sieben Jahren rüsten die beiden Hahnbrüder, Mehrheitsgesellschafter Kaufmann Alexander Hahn (44) aus Oldenburg und Minderheitsgesellschafter Marketing-Mann Marco Hahn (49) aus dem hessischen Bad-Homburg, Industriehallen in Europa mit Miet-LEDs aus. Allerdings wurden diese von Anlegern mit Direktinvestments oder unbesicherten Anleihen vorfinanziert. Über 4.400 Anleger investierten gut 160 Millionen Euro, vor allem in den letzten 5 Jahren.

 

Die Hahn-Brüder, links Alexander (44) aus dem niedersächsischen Oldenburg und rechts Marco (49) aus dem hessischen Bad-Homburg, wollen mit Miet-LEDs Europas Industriehallen erobern - aber ausschließlich auf Risiko der Anleger © Pressefoto Deutsche Lichtmiete / Youtube Deutsche Lichtmiete Imagefilm 2018Die Hahn-Brüder, links Alexander (44) aus dem niedersächsischen Oldenburg und rechts Marco (49) au ... mehrDie Hahn-Brüder, links Alexander (44) aus dem niedersächsischen Oldenburg und rechts Marco (49) aus dem hessischen Bad-Homburg, wollen mit Miet-LEDs Europas Industriehallen erobern – aber ausschließlich auf Risiko der Anleger © Pressefoto Deutsche Lichtmiete / Youtube Deutsche Lichtmiete Imagefilm 2018

 

Bereits 2014 hatte GoMoPa allerdings gewarnt:

Die Deutsche Lichtmiete verspricht ihren Anlegern eine Absicherung des Investments durch die LED-Anlagen. Allerdings gibt es keinen geregelten Zweitmarkt für industriell einsetzbare LED-Anlagen. Es dürfte im Zweifelsfall schwierig bis unmöglich werden, die Anlagen marktgerecht verkaufen zu können. Entsprechend sind die Sicherheiten weitgehend wertlos, sollte es zu Zahlungsschwierigkeiten auf Seiten der Deutschen Lichtmiete kommen.

Seit diesem Jahr gibt es keine Anlegerangebote mehr. Und die Altanleger haben Grund zur Sorge.

Gutachten aus Anlass einer vor zwei Jahren beschlossenen Sach-Kapitalerhöhung durch verschiedene Lichtmiete-Gesellschaften in die administrativen Muttergesellschaft Deutsche Lichtmiete AG, die zugleich Emittentin der Energieeffizienz-Anleihen 2022 (10 Millionen Euro), 2023 (30 Millionen Euro) und 2025 (50 Millionen Euro) ist, ergaben eine erhebliche Mietunterdeckung, wie der bayerische Journalist Stefan Loipfinger in seinem InvestmentCheck.de aufdeckte, dem die Gutachten vorliegen.

Die Deutsche Lichtmiete betont, alle Zahlungen an ihre Investoren immer fristgerecht und vollständig geleistet zu haben.

Loipfinger:

Dazu mussten allerdings erhebliche Mietunterdeckungen aus den Einnahmen von Dritten durch Umlagen aus den Produktionsgewinnen geleistet werden.

Konkret:




Noch kein Mitglied?

Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert



Noch kein Mitglied?

Artikel zum Thema
» Deutsche Lichtmiete AG: Unbesicherte Anleihe für Immobilien von Alexander Hahn & Co.
» Made in Germany: LED-Investments der Deutschen Lichtmiete GmbH

Beitrag zum Thema
» Deutsche Lichtmiete

Bleiben Sie informiert…
…jetzt registrieren!

Mit unserer Mitgliedschaft können Sie durch exklusive Informationen und die damit einhergehende Betrugsprävention bares Geld sparen.

Registrieren

Sie haben Einwände …
gegen Inhalte oder Aussagen eines Artikels ... ?

Sparen Sie sich Rechtsanwaltskosten und treten in Direktkontakt zu uns!

Direktkontakt

Nachdruck, Aufnahme in Onlinedienste sowie Internet und Vervielfältigungen auf Datenträger wie USB, CD-ROM, DVD-ROM etc. nur nach vorheriger schriftlicher Zustimmung durch GoMoPa®. Nutzungsrechte sind ganz oder teilweise zu erwerben. © SECRETUM MEDIA LLC.

Fehler / Problem mit Artikel melden Artikel teilen Drucken

Bleiben Sie informiert…
…jetzt registrieren!

Mit unserer Mitgliedschaft können Sie durch exklusive Informationen und die damit einhergehende Betrugsprävention bares Geld sparen.

Registrieren

Schlagwörter:
Kategorien:

Kategorien zum Thema

GoMoPa-Newsletter

Zu den Artikeln

Immobilien

Zu den Artikeln

Hauptkategorien

Private - Zugang

Zu den Artikeln

Kapital, Kredite und Finanzierungen

Zu den Artikeln

Multi Level Marketing & Network

Zu den Artikeln

Sonstiges

Zu den Artikeln

Technische Hilfe und Support

Zu den Artikeln