SHB25. Februar 2015 | 15:22 | Lesedauer ca. 4 min | Autor: GoMoPa-Redakteurin CR

SHB Erlenhofpark München-Unterhaching: Rettung mit Wucherkredit?


Ende letzten Jahres haben zwei Drittel der 6.800 Kommanditisten des geschlossenen Immobilienfonds SHB Innovative Fondskonzepte AG & Co. Erlenhofpark München-Unterhaching KG einer Sanierung des Fonds zugestimmt, der seit 2005 rund 107 Millionen Euro in den Gewerbepark Erlenhof gepumpt hat, der aber keinen Nachmieter findet und dessen Verkaufswert laut Gutachten vom Sommer 2013 von einst 72 Millionen Euro auf nur noch 44 Millionen Euro gesunken ist.

 

Seit Juli 2013 wartet die ABN Amro Bank N.V. aus London auf die Rückzahlung eines Kredits in Höhe 42 Millionen Euro.

Ein Verkauf ohne Mieteinnahmen, also unter Wert, würde zwar die Bankschulden tilgen, käme aber einem praktischen Ende des Fonds gleich, der von Seiten der Anleger erstmals am 31. Dezember 2022 gekündigt werden sollte.

Bis dahin haben sich die Kommanditisten als so genannte ImmoRente-Sparer verpflichtet, noch 50 Millionen Euro in monatlichen Raten einzuzahlen. Dieses Ratensparen hält die Fondsgeschäfte am Leben. Prognostiziert war eine Verdoppelung des Kapitals.

Das war von vornherein ein Ding der Unmöglichkeit, schätzen die Resch Rechtsanwälte aus Berlin ein:




Noch kein Mitglied?

Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert



Noch kein Mitglied?

Pressmeldungen zum Thema
» Dreist: EuroCon Vermittlungs GmbH macht als inviniti AG weiter
» Kann man den Türkei-Investitionen der IVAG trauen?
» Betrugsgeständnis und Namensänderung von SHB Erlenhofpark in SonnenHöfe Unterhaching
» SHB Altersvorge: Erstmals Treuhänderin Fidelitas Vermögensverwaltung Treuhand GmbH verurteilt
» Brandbrief an stille Gesellschafter des SHB Altersvorsorgefonds
» Erlenhofpark-Verkauf bringt SHB-IMMORENTE-Sparer in Nöte
» TÜV Rheinland AG: Skandal-Zertifikat für SHB Innovative Fondskonzepte GmbH & Co. Objekte Fürstenfeld
» FIHM / SHB Fonds – Beirat raus und Ladenhüter auf Raten?

Beiträge zum Thema
» BaFin-Rüge: SHB musste nachbessern
» FIHM AG – früher SHB AG – Innovative Fondskonzepte AG

Bleiben Sie informiert…
…jetzt registrieren!

Mit unserer Mitgliedschaft können Sie durch exklusive Informationen und die damit einhergehende Betrugsprävention bares Geld sparen.

Registrieren

Sie haben Einwände …
gegen Inhalte oder Aussagen eines Artikels ... ?

Sparen Sie sich Rechtsanwaltskosten und treten in Direktkontakt zu uns!

Direktkontakt

Nachdruck, Aufnahme in Onlinedienste sowie Internet und Vervielfältigungen auf Datenträger wie USB, CD-ROM, DVD-ROM etc. nur nach vorheriger schriftlicher Zustimmung durch GoMoPa®. Nutzungsrechte sind ganz oder teilweise zu erwerben. © SECRETUM MEDIA LLC.

Fehler / Problem mit Artikel melden Artikel teilen Drucken

Bleiben Sie informiert…
…jetzt registrieren!

Mit unserer Mitgliedschaft können Sie durch exklusive Informationen und die damit einhergehende Betrugsprävention bares Geld sparen.

Registrieren

Schlagwörter:
Kategorien:

Kategorien zum Thema

Stichwörter zum Thema

Hauptkategorien

Allgemeines

Zu den Artikeln

Erfahrung mit

Zu den Artikeln

Kapital, Kredite und Finanzierungen

Zu den Artikeln

Edelmetalle

Zu den Artikeln

Multi Level Marketing & Network

Zu den Artikeln

Technische Hilfe und Support

Zu den Artikeln